Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt die bestellte Ware ohne Angabe von Gründen zurückzugeben. Eingeschweißte und/oder versiegelte Datenträger wie CDs, DVDs oder Blu-rays werden nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurückgenommen.

§ 8 Rücksendekosten bei Ausübung Widerrufsrecht

Der Kunde die Kosten für die Rücksendung. Eine Erstattung der Versandkosten für die Auslieferung erfolgt nicht.

Bei nicht abgesprochenen und nicht frei gemachten Rücksendungen können wir keine Haftung für deren Verbleib und keinerlei anfallende Kosten übernehmen.

§ 9 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

Grundsätzlich werden Rücksendungen ausschließlich nach vorheriger Absprache angenommen. Rücksendungen sind grundsätzlich frei zu machen, unfreie Pakete werden von uns nicht angenommen. Bei nicht abgesprochenen Rücksendungen können wir keine Haftung für deren Verbleib und keinerlei anfallende Kosten übernehmen. Im Fall von defekter oder falsch gelieferter Ware erstatten wir die Versandkosten für die Rücksendung.