Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Nachfolgend finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind gültig für sämtliche Bestellungen von Verbrauchern (§13 BGB) in unserem Online-Shop. Wir sind die Firma Anime-Sugoi, Ekkehard Holzer, Neubergstr. 56, 67435 Neustadt

Gewerbeanmeldung: Registriernummer 2011 75, Stadt Neustadt an der Weinstraße (Gemeindekennziffer 07316000)

§ 2 Art des Vertragsschlusses

Die Bestellung kann schriftlich formlos

per Post an Anime-Sugoi, Ekkehard Holzer, Einzelunternehmen, Neubergstr. 56, 67435 Neustadt,

per Fax an 06321 / 968589,

per E-Mail an info@anime-sugoi.de

oder als Online-Bestellung über www.Anime-Sugoi.de erfolgen.

Hier gibt durch die Benutzung des Buttons ,,kostenpflichtig bestellen” der Kunde ein Kaufangebot für die auf den Produktdetailseiten mit Darstellungen beschriebenen Waren ab

und bestätigt, dass er die AGBs von Anime-Sugoi zur Kenntnis genommen hat und sie akzeptiert.

Mit der der Bestellung folgenden E-Mail nimmt Anime-Sugoi diesen Auftrag verbindlich an.

§ 3 Preise

Sämtliche in unserem Shop genannten Preise verstehen sich einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile, zuzüglich Versandkosten.

  • Ab einem Warenwert von 14.95 € liefern wir innerhalb Deutschland versandkostenfrei (ausgenommen Puppen und Zubehör).

  • Bei einem Warenwert unter 14.95 € innerhalb Deutschlands fällt eine Versandkostenpauschale von 4,00 € an.

  • Für Lieferungen ins europäische Ausland (EU) machen wir bis zu einem Warenwert von 19,95 €, eine Versandkostenpauschale von 4,00 € geltend.

  • Bei Puppen, Puppenkleidung und Puppenzubehör beträgt für Deutschland die Versandkostenpauschale 10,00 € bis zu einem Warenwert von 500,00 €, für die Europäische Union die Versandkostenpauschale 20,00 € bis zu einem Warenwert von 700,00 €

  • Darüber liefern wir versandkostenfrei.

Bei Verkäufen über den Amazon Marketplace werden die dort ausgezeichneten Versandkosten berechnet.

§ 3a Prämien (Gratisgeschenke)

Ab einem bestimmten Bestellwert bieten wir unseren Kunden kostenlose Prämien an. Diese können Sie sich bei Erreichen des entsprechenden Mindesteinkaufswerts in Ihrem Warenkorb auswählen. Pro Bestellvorgang können Sie eine Prämie auswählen.

Voraussetzung der Prämiengewährung ist, dass der Kaufvertrag in Höhe des entsprechenden Mindesteinkaufswerts von Bestand bleibt. D.h. geben sie die Ware ganz oder teilweise zurück, z.B. im Rahmen der Ausübung ihres Widerrufsrechts, und unterschreiten dadurch den entsprechenden Mindesteinkaufswerts , wird ihnen für diesen Einkauf keine Prämie mehr gewährt. Senden sie die Prämie in einem solchen Fall bitte gleich mit der Rücksendung der Ware an uns zurück.

§ 4 Lieferbedingungen

Sofern bei den einzelnen Artikeln nicht anders angegeben ist, versenden wir die Ware innerhalb 2 bis 5 Tagen.

Nicht für Jugendliche geeignete Titel (FSK-18-Titel) werden als DHL-Paket mit Alterssichtprüfung versendet. Der Altersnachweis erfolgt hier bei der Zustellung.

Der Versand von FSK 18er Titeln an eine Packstation ist nicht möglich.

§ 5 Zahlungsbedingungen

Die Preise von Anime-Sugoi basieren auf Vorauszahlung und Überweisung auf unser Konto:

Kontoinhaber: Anime Sugoi / Ekkehard Holzer
Bank: Deutsche Bank
BLZ: 54670024
KontoNr: 034914200
IBAN: DE12546700240034914200
BIC: DEUTDEDB546

Möglich ist auch die Zahlung mit Paypal:
paypal.me/animesugoide
@animesugoide

§7 Widerrufsbelehrung

Erfolgt innerhalb 10 Werktage nach der Bestellung kein Geldeingang, so gilt die Bestellung als storniert.

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt die bestellte Ware ohne Angabe von Gründen zurückzugeben. Eingeschweißte und/oder versiegelte Datenträger wie CDs, DVDs oder Blu-rays werden nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurückgenommen. Es wird nur einwandfreie, wieder verkaufsfähige Ware zurückgenommen.

§ 8 Rücksendekosten bei Ausübung Widerrufsrecht

Der Kunde trägt die Kosten für die Rücksendung. Eine Erstattung der Versandkosten für die Auslieferung erfolgt nicht.

Bei nicht abgesprochenen und nicht frei gemachten Rücksendungen können wir keine Haftung für deren Verbleib und keinerlei anfallende Kosten übernehmen.

§ 9 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

Grundsätzlich werden Rücksendungen ausschließlich nach vorheriger Absprache angenommen. Rücksendungen sind grundsätzlich frei zu machen, unfreie Pakete werden von uns nicht angenommen. Bei nicht abgesprochenen Rücksendungen können wir keine Haftung für deren Verbleib und keinerlei anfallende Kosten übernehmen. Im Fall von defekter oder falsch gelieferter Ware erstatten wir die Versandkosten für die Rücksendung.

§ 10 Bestellvorgang im Onlineshop

Durch Einstellen der jeweiligen Menge und anschließendem Anklicken des jeweiligen Buttons „In den Warenkorb“ auf den Produktdetailseiten werden die einzelnen Artikel im Warenkorb gesammelt. Wenn der Mauszeiger über dem Warenkorbbutton steht, öffnet sich ein Informationsfeld, in dem die Bestellungen sowie die anfallenden Versandkosten angezeigt werden. Durch Klick auf den Warenkorb wird dieser geöffnet. Hier können die Bestellmengen korrigiert und Artikel aus dem Warenkorb wieder entfernt werden.

Mit dem Button „Weiter zur Bestellung“ wird der eigentliche Bestellvorgang eingeleitet; Neukunden können sich registrieren, registrierte Kunden können sich anmelden.

Bei der Anmeldung / Registrierung werden die für die Bestellung erforderlichen Daten auf den Seiten Rechnungsadresse, Lieferadresse, Versandart, Zahlungsart erfasst.

Auf der folgenden Seite „Zusammenfassung“ werden die zur Bestellung erfassten Daten angezeigt, Änderungen sind noch möglich.

Mit dem Button „Zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde sein Angebot auf die im gelb hinterlegten Feld „Warenkorb“ noch mal aufgelisteten Waren, Mengen und Preise ab.

Ein Kaufvertrag wird erst wirksam, wenn die Ware verschickt wird. Die Bestellung bestätigt noch keinen gültigen Kaufvertrag.

Die nach Absenden der Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden bei Anime Sugoi eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

§ 11 Vertragstext

Der Vertragstext einschließlich der AGB wird von unserer Buchhaltung gespeichert und Ihnen auch per E-Mail zugesendet.

§ 12 Liefergebiet

Wir verkaufen und liefern an Kunden in Deutschland und Ländern der EU sowie in die Schweiz.

§ 13 Kundendienst/Beschwerden

Unseren Kundendienst erreichen Sie bei

- Reklamationen

- Problemen

- Fragen oder Beschwerden

per E-Mail unter info@anime-sugoi.de sowie über unser Kontaktformular, Link „Kontakt“ im Onlineshop.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.